Laterne umgefahren

Bad Rappenau 

Eine Laterne fuhr ein Unbekannter in der Nacht zum Dienstag in der Wilhelm-Hauff-Straße in Bad Rappenau an. Der Mast knickte um, der Lampenschirm fiel auf einen geparkten Pkw. Anschließend fuhr der Verursacher weg, ohne sich um den entstandenen Sachschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro zu kümmern und ohne seine Personalien zu hinterlassen.

Die Polizei geht davon aus, dass es sich bei dem Fahrzeug des Geflüchteten um einen Lkw handelt. Hinweise nimmt das Polizeirevier Eppingen, Telefon 07262 60950, entgegen.