Fahrerflucht auf dem Rathausparkplatz

Bad Rappenau 

Sachschaden in Höhe von rund 1.000 Euro hinterließ ein bislang unbekannter Autofahrer an einem PKW in Bad Rappenau und suchte anschließend das Weite. Auf dem Rathausparkplatz in der Kronenstraße stellte ein Autofahrer einen VW Passat gegen 7.50 Uhr ab. Als er etwa zehn Minuten später zurückkam, sah er einen frischen Unfallschaden am PKW.

Der Fahrer eines daneben stehenden weißen VW Tiguan hatte wohl beim Ausparken den Passat gestreift und war anschließend weggefahren. Der Schaden wird mit rund 1.000 Euro beziffert. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sollten sich bei der Polizei Eppingen, Telefon 07262 60950, melden.