Einbrecher aktiv

Eppingen 

Mit der Aufklärung zweier Einbruchsversuche sowie einem Einbruch in eine Apotheke sind derzeit Beamte des Eppinger Polizeireviers beschäftigt.

Offenbar in der Nacht auf Montag versuchten sich Unbekannte gewaltsam Zutritt zu einer Gaststätte in der Wilhelmstraße zu verschaffen. Die Tür hielt jedoch Stand, weshalb die Täter erfolglos das Weite suchten. Es entstand Sachschaden in unbekannter Höhe.

In der Mühlbacher Straße suchten vermutlich dieselben Einbrecher eine Textilreinigung heim. Auch hier versuchten sie die Tür aufzuhebeln. Ins Innere gelangten sie nicht. Der hinterlassene Schaden wird auf rund 500 Euro beziffert.

Etwas Bargeld erbeuteten die Unbekannten schließlich in einer Apotheke in der Bismarckstraße. Nachdem sie sich auch hier gewaltsam Zutritt über die Eingangstür verschafft hatten entwendeten sie aus den Kassen des Geschäfts einen dreistelligen Bargeldbetrag.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zur Aufklärung geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Eppingen, Telefon 07262 6095-0 in Verbindung zu setzen.