Autos auf Parkplatz beschädigt

Eppingen 

Zu zwei Unfallfluchten auf dem Parkplatz eines großen Einkaufsmarktes in der Eisenbahnstraße in Eppingen wurden Beamte des Polizeireviers Eppingen am Freitagmittag gerufen.

Zuerst wurde zwischen 11.40 und 12 Uhr ein Skoda von einem anderen Fahrzeug beschädigt. Vermutlich beim Ausparken oder Wenden hatte ein Unbekannter die rechte Seite des Skodas gestreift und einen Schaden in Höhe von rund 1500 Euro angerichtet. Der Verursacher fuhr einfach weiter. 

In der Zeit von 13.30 bis 14 Uhr stieß ein unbekannter Fahrzeug-Lenker vermutlich beim Ausparken gegen das Heck eines geparkten Mitsubishis. Auch hier kümmerte sich der Verursacher nicht um den angerichteten Schaden in Höhe von etwa 500 Euro und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle.

Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Eppingen, Telefon 07262 6095 0, entgegen.