39-Jährige mit Pfefferspray angegriffen

Von unserer Redaktion

Eppingen 

Eine Gruppe Jugendlicher hat am Donnerstagabend gegen 21 Uhr in der Industriestraße in Eppingen-Kirchardt eine Frau mit Pfefferspray verletzt. Die 39-Jährige war dort zu Fuß unterwegs als ihr in Höhe der dortigen Altkleidercontainer auf der gegenüberliegenden Straßenseite vier bis fünf Jugendliche entgegenkamen.

Nachdem die Gruppe vorbei war, traten sie von hinten an die Fußgängerin heran und einer der Jugendlichen sprühte der Frau Pfefferspray ins Gesicht. Anschließend rannten die Personen laut lachend in Richtung Heilbronner Straße davon. Die Frau konnte nach Hause laufen, wo sie wegen leichter Verletzungen vom Rettungsdienst behandelt werden musste.

Die Jugendlichen werden von der Frau als schlank beschrieben. Eine nähere Beschreibung gibt es derzeit nicht und auch eine sofort eingeleitete Fahndung nach den Angreifern blieb erfolglos. Aus diesem Grund bittet das Polizeirevier Eppingen, Telefon 0726260950, um Hinweise.