30.000 Euro Schaden bei Unfall

Bad Rappenau 

Bei einem Unfall in der Gundelsheimer Straße in Bad Rappenau entstand am Mittwochmorgen Sachschaden in Höhe von circa 30.000 Euro.

Eine 55-Jährige war mit ihrem Volvo auf der Augartenstraße unterwegs und wollte geradeaus über die Gundelsheimer Straße in die Straße "Lange Mauer" fahren. Laut Polizeibericht missachtete sie dabei offenbar den Opel Mocca einer 44-Jährigen, die die Gundelsheimer Straße in Fahrtrichtung Ortsmitte befuhr.

Bei der Kollision entstand an beiden Fahrzeugen Totalschaden in Höhe von insgesamt 30.000 Euro. Die 44-Jährige zog sich leichte Verletzungen zu.