Zwei Verletzte und hoher Sachschaden

Forchtenberg 

Am Mittwochnachmittag kam es auf der L 1045 bei Forchtenberg zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden und ein Sachschaden in Höhe von etwa 21.500 Euro entstand.

Die 82-jährige Fahrerin eines VW Jetta befuhr die Gemeindestraße von Büschelhof kommend. An der Einmündung in die L 1045 missachtete sie laut Polizeibericht die Vorfahrt einer 40-jährigen Audi-Lenkerin. Bei der Kollision der beiden Fahrzeuge geriet die 40-Jährige mit ihrem Pkw nach links von der Fahrbahn und stieß gegen einen Baum.

Beide Fahrerinnen wurden bei dem Unfall leicht verletzt.