Unfallflucht mit 6000 Euro Sachschaden

Von unserer Redaktion

Krautheim Weil er 18 Meter Leitplanke beschädigte und einfach weiterfuhr, sucht die Polizei Künzelsau nun den Fahrer eines weißen Ford Transit.

Dieser war nach Polizeiangaben zwischen Freitag 19.20 Uhr und Samstag 0.30 Uhr auf der Bergstraße in
Krautheim unterwegs, wo er den Schaden verursachte. Anschließend setzte er die Fahrt fort, ohne sich bei der Polizei zu melden.

Zwar konnte das Fahrzeug, mit welchem der Schaden verursacht wurde, schnell aufgefunden werden, doch ist noch unklar, wer den Transporter zum Unfallzeitpunkt lenkte. Deshalb sucht das Polizeirevier Künzelsau unter der Telefonnummer 07940/9400 Zeugen; die Angaben zum Unfallhergang oder zum Fahrer machen können.