Unfall beim Abbiegen

Neuenstein 

Am Dienstagabend kam es in Neuenstein in der Öhringer Straße zu einem Verkehrsunfall mit einer Schadenshöhe von etwa 3.500 Euro.

Der 37-jährige Fahrer eines Pkw Ford befuhr aufgrund eines technischen Defekts an seinem Fahrzeug mit eingeschalteter Warnblinkanlage und in Schrittgeschwindigkeit die Öhringer Straße. Der nachfolgende 45-jährige Lenker eines Pkw Ford fuhr gerade an dem langsam fahrenden Fahrzeug vorbei, als dieses plötzlich nach links in die Straße "Fischgärten" abbog. Hierbei kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge.