Teurer Parkplatzrempler

Öhringen 

Mit einem Sachschaden in Höhe von 7.000 Euro endete ein Parkplatzrempler am Donnerstag gegen 15 Uhr in Öhringen.

Gegen 15 Uhr wollte die Fahrerin eines Mercedes GLK-Geländewagens rückwärts aus einer Parkbucht vor einer Bäckerei im Nußbaumweg herausfahren. Offenbar übersah die 30-Jährige dabei einen hinter ihr am Fahrbahnrand geparkten 911er Porsche Carrera einer 40 Jahre alten Frau.

Diese hatte ihren Sportwagen außerhalb der gekennzeichneten Parkfläche abgestellt um ebenfalls kurz in die Bäckerei zu gehen.