Sperrmüll angezündet

Künzelsau 

Mehrere Hundert Euro Sachschaden richteten vermutlich Jugendliche am Dienstagabend in Künzelsau an. In der Taläckerstraße entdeckten sie ein Sofa und einen Tisch, welche für den Sperrmüll bereit standen und transportierten die Gegenstände ab. Danach stellten sie die beiden Möbelstücke auf einer Wiese hinter einem Gebäude in der Rudolf-Hausner-Straße direkt neben einem Gebüsch ab und zündeten sie an.

Der Brand musste von der Freiwilligen Feuerwehr Künzelsau, die mit drei Fahrzeugen und zwölf Einsatzkräften vor Ort kam, gelöscht werden. Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Künzelsau unter der Telefonnummer 07940 9400 zu melden.