Rauchender Mikrowellenherd

Bretzfeld 

Ein in Brand geratenes Brötchen in einem Mikrowellenherd löste am Freitagmorgen einen Feuerwehreinsatz in Bretzfeld aus. Die Feuerwehr musste nicht mehr eingreifen, da das Feuer von alleine ausging. Laut Polizei entstand nur geringer Sachschaden. Als Ursache wurde ein technischer Defekt im Mikrowellenherd vermutet.