Fahrräder gestohlen

Öhringen/Künzelsau 

Nur kurze Zeit hatte der Besitzer eines E-Bike sein Zweirad im Öhringer Pfaffenmühlweg abgestellt, als es das Interesse eines Diebes weckte.

In der Zeit zwischen 20.10 Uhr und 20.40 Uhr knackte der Täter das Fahrradschloss des Mountainbikes, mit welchem es am Fahrradständer am Eingang des Stadions gesichert war und nahm das Rad mit. Das etwa 2.500 Euro teure E-Bike der Marke Bulls, Typ Twenty 9, ist schwarz lackiert und hat einen grünen Zierstreifen.

Hinweise zu der Tat bzw. auf den Verbleib des Fahrrads nimmt die Polizei in Öhringen unter Telefonnummer 07941 9300 entgegen.

Auf den Künzelsauer Taläckern haben Diebe am vergangenen Wochenende zwei Fahrräder entwendet. Dabei handelt es sich um ein schwarz-graues 28-Zoll-Mountainbike, Marke Bulls, sowie um ein lila-rosa-lackiertes 18-Zoll-Kinderfahrrad der Marke Hudora, ausgestattet mit einem rosa Lenkerkörbchen. Die Räder waren vor einem Mehrfamilienhaus in der Taläckerallee abgestellt.

Wer Hinweise auf die Täter oder den Verbleib des beiden Fahrräder geben kann, sollte sich bei der Polizei in Künzelsau, Telefon 07940 9400, melden.