Erneut Reifen zerstochen

Neuenstein 

Mehrere Hundert Euro Schaden richtete ein Unbekannter am Dienstag zwischen 12 Uhr 13 Uhr an, indem er die Reifen eines Autos zerstach. Der Nissan Terrano war während des Tatzeitraums in der Neuensteiner Schlossstraße geparkt. Der Täter zerstach beide linke Reifen mit einem spitzen Gegenstand. Bereits vergangene Woche wurden die beiden rechten Fahrzeugreifen beschädigt.

Zeugen, die Hinweise auf den Täter geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Öhringen, Telefon 07941 9300, zu melden.