Citroen durch Vandalismus total beschädigt

Öhringen 

Ihrer Zerstörungswut ließen bislang Unbekannte in der Nacht zum Sonntag in Öhringen freien Lauf.

Zwischen Mitternacht und 1 Uhr schlugen die Täter mit Werbetafeln und einem Reifen auf den Citroen C4 ein, der an einem Tankstellgelände in der Pfedelbacher Straße abgestellt war. Dadurch verursachten die Unbekannten Sachschaden in Höhe von etwa 6.000 Euro.

Zur Tatzeit sollen sich bisherigen Erkenntnissen zufolge ein Mann und eine Frau in der Nähe aufgehalten haben. Ob die beiden mit der Tat etwas zu tun haben, ist bislang nicht bekannt.

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, sollten sich bei der Polizei Öhringen, Telefon 07941 930-0, melden.