Ausweichmanöver in den Graben - Zeugen gesucht

Braunsbach 

Am Samstag, gegen 10:25 Uhr, befuhr ein 67jähriger Suzukifahrer die Landesstraße 2218 zwischen Cröffelbach und Bühlerzimmern. In der Haarnadelkurve kam ihm auf seiner Seite ein weißer Mercedes entgegen, so dass der Suzukifahrer in den Graben ausweichen musste um einen Zusammenstoß zu verhindern. Da er nicht angeschnallt war, verletzte er sich leicht.

Das Polizeirevier in Schwäbisch Hall bittet unter Telefon 0791/400-0 um Hinweise aus der Bevölkerung zum weißen Daimler. Am Suzuki sowie an verschiedenen Straßeneinrichtungen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 4.500 Euro.