Zeugen und Geschädigte gesucht

Heilbronn 

Noch glimpflich verlief ein Unfall am Dienstagvormittag in Heilbronn. Gegen 11.30 Uhr fuhr ein 36-Jähriger mit seinem LKW auf der Neckartalstraße in Richtung Lauffen und missachtete laut Zeugen an der Einmündung der Straße aus Richtung Flein eine rote Ampel.

Der LKW stieß mit dem Ford Fiesta eines 20-Jährigen zusammen, der aus Richtung Flein kam. Zeugen und der Fahrer eines roten Minis, der vor dem Fiesta abgebogen war und eventuell auch gefährdet wurde, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Heilbronn, Telefon 07131 104-2500, zu melden.