Telefonbetrügerin legt auf

Heilbronn 

Immer wieder rufen Betrüger meist ältere Bürgern im Stadt- und Landkreis Heilbronn an. In Heilbronn meldeten sie sich am Nikolaustag bei einem Ehepaar. Die Betrügerin gab sich als angebliche Enkelin aus und forderte 60.000 Euro, die sie für eine Anzahlung benötige.

Als die Anruferin nach ihrem Geburtstag gefragt wurde, legte sie auf. Die verhinderte Betrügerin sprach Hochdeutsch ohne Akzent.