Sinnlose Gewalt

Heilbronn 

Nachdem er zunächst untätig vor einer Apotheke in der Heilbronner Kaiserstraße, unmittelbar an der Kilianskirche, gestanden hatte, trat ein Unbekannter am Dienstvormittag, gegen 10.45 Uhr plötzlich mehrmals gegen ein Werbeschild der Apotheke und beschädigte dieses. Dann ging er weg.

Der Täter hat einen hellen Teint, dunkle Haare und einen dunklen Dreitagesbart. Zur Tatzeit trug er einen schwarzen Kapuzenpullover mit roter Aufschrift, eine schwarze Nike-Jogginghose und schwarze Sneakers. Auffällig war, dass er schwarze Kopfhörer trug. Hinweise auf den Mann gehen an die Polizei in Heilbronn, Telefon 07131 64-37600.