Radfahrer schwer verletzt

Heilbronn 

Schwere Verletzungen erlitt ein Radfahrer bei einem Unfall am Mittwochnachmittag in Heilbronn.

Der 22-Jährige befuhr den Radweg in der Stuttgarter Straße. Als er die Schmollerstraße überquerte, wurde er von einem 61-Jährigen übersehen, wie die Polizei Heilbronn mitteilte. Dieser bog zeitgleich mit seinem Mercedes von der Stuttgarter Straße nach rechts in die Schmollerstraße ein.

Der Radfahrer wurde vom Auto erfasst und zu Boden geschleudert. Er musste vom Rettungsdienst zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gefahren werden.