Nach Unfallflucht werden Zeugen gesucht

Obersulm 

Nach einer Unfallflucht am Freitag kurz nach 11 Uhr auf der L 1035 zwischen Obersulm-Eschenau und Bretzfeld-Scheppach sucht die Polizei Zeugen. Ein bislang unbekannter dunkler Pkw-Kombi geriet kurz nach dem Ortsausgang Eschenau in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn. Der entgegenkommende 26-jährige Lenker eines Pkw BMW musste nach rechts auf den Grünstreifen ausweichen, verlor dadurch die Kontrolle über sein Fahrzeug, das sich in der Folge am linken Fahrbahnrand überschlug.

Der 26-Jährige wurde leicht verletzt und zur Beobachtung in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Am BMW entstand ein Sachschaden von 5000 Euro. Zeugen des Verkehrsunfalls, insbesondere der Insasse oder die Insassen eines unmittelbar dem BMW nachfolgenden Pkw, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Weinsberg unter Telefonnummer 07134 / 9920 in Verbindung zu setzen.