Nach Unfall geflüchtet

Heilbronn 

Über 2.000 Euro Sachschaden hinterließ der Verursacher eines Unfalls in Heilbronn am Montag. Der Unbekannte fuhr in der Zeit zwischen 5 und 14.30 Uhr wahrscheinlich beim Ausparken gegen einen in der Mauerstraße, gegenüber einer Bäckerei abgestellten BMW 116i. Das Auto wurde durch den Aufprall an der Fahrerseite beschädigt. Gegen 11 Uhr hörte eine Zeugin einen Knall, der eventuell dem Unfall zugeordnet werden kann.

Hinweise auf den Unfallverursacher werden erbeten an das Polizeirevier Heilbronn, Telefon 07131 104-2500.