Mann randaliert auf der Straße

Heilbronn 

Zunächst wurde das Polizeirevier Heilbronn am Mittwochvormittag in die Heilbronner Wartbergstraße gerufen, weil dort ein Mann seine Frau auf der Straße geschlagen haben soll. Im weiteren Verlauf konnte dieser Sachverhalt geklärt werden und ein weiterer auch noch.

Beim Eintreffen der Polizei war der Mann verschwunden. In der Wohnung des mutmaßlichen Schlägers fanden die Beamten Rauschgift. Der Flüchtige selbst kam im Verlauf der polizeilichen Maßnahmen zur Wohnung zurück.

Neben Maßnahmen nach dem Gewaltschutzgesetz, muss der Mann jetzt auch noch mit einer Anzeige wegen eines Betäubungsmittelverstoßes rechnen.