Gefährlich überholt - Unfall

Ilsfeld 

Am Samstagvormittag, gegen 09.40 Uhr, fuhr ein 51-jähriger Audi-Lenker auf der Landesstraße 1100 von Ilsfeld in Richtung Heilbronn. Nach dem Ausgang einer nicht einsehbaren Linkskurve erkannte er, wie ihm auf der folgenden, geraden Strecke in Richtung Engelberghöfe, zwei Pkw in ca. 80 Meter Entfernung entgegenkamen.

Eines der beiden Fahrzeuge, ein schwarzer BMW, neues und größeres Modell mit Heilbronner Kennzeichen, überholte nun den vorausfahrenden Pkw. Um einen Unfall zu vermeiden, lenkte der 51-Jährige nach rechts und prallte dabei gegen die Schutzplanken. An seinem Auto entstand ein Schaden in Höhe von ca. 8 000 Euro. Der unfallverursachende BMW fuhr ohne anzuhalten weiter.

Die Polizei in Weinsberg, Tel. 07134 9920, sucht nun Zeugen des Verkehrsunfalls. Insbesondere eine Joggerin, die am Unfallort vorbeilief sowie den Fahrer oder die Fahrerin des von dem BMW überholten Fahrzeuges.