Fußgänger angefahren

Heilbronn 

Leichte Verletzungen erlitt ein Fußgänger bei einem Unfall am Donnerstagabend in Heilbronn.

Ein 42-Jähriger fuhr aus einer Tiefgarage heraus und bog in die Deutschhofstraße ein. Dabei übersah er offensichtlich aufgrund des starken Regens und der Lichtverhältnisse einen auf dem dortigen Fußgängerüberweg die Straße überquerenden 33-Jährigen. Der Skoda streifte den Fußgänger mit der rechten Fahrzeugseite.