Drei Verletzte bei Unfall

Von unserer Redaktion

Lauffen Am Mittwochabend ist auf der Kreisstraße 2081 bei Lauffen ein Unfall passiert. Nach bisherigen Informationen wurden dabei drei Personen verletzt. Zwei davon leicht, eine dritte Person wurde ins Krankenhaus eingeliefert.

Ein VW-Fahrer hatte einem anderen Auto, das aus Richtung Ilsfeld kam, die Vorfahrt genommen. Durch den Zusammenprall wurde das Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn geschleudert und stieß mit einem weiteren Auto frontal zusammen. 

Elf Mann der Freiwilligen Feuerwehr Lauffen sicherten die Unfallstelle und leuchteten den Unfallort aus. 

Während der Bergungsarbeiten wurde der Verkehr an der Unfallstelle vorbeigeleitet.