Autos zerkratzt

Heilbronn 

Zwei zerkratzte Autos wurden der Heilbronner Polizei am vergangenen Wochenende gemeldet.

In der Nacht auf Sonntag oder am Sonntagvormittag zog ein Unbekannter vermutlich mit einem Schlüssel einen Kratzer über die gesamte rechte Seite eines in der Wackstraße geparkten Renault Megane.

Ein 28-Jähriger parkte sein Auto am Sonntagabend um 19 Uhr in der Lohtorstraße, direkt beim Heilbronner Rathaus. Als er nach einer Stunde zurückkam, war der Wagen rundherum mit Kratzern versehen, so dass eine Komplettlackierung notwendig sein wird. Diese wird wohl deutlich über 3.000 Euro kosten. 

Da die Polizei keine Hinweise auf die Täter hat, werden Zeugen gebeten, sich mit dem Revier in Heilbronn, Telefon 07131 104-2500, in Verbindung zu setzen.