Auto übersehen, Folge ist ein Unfall

Ilsfeld 

Leichte Verletzungen erlitt ein 42-jähriger Autofahrer bei einem Verkehrsunfall am Montagabend bei Lauffen.

Mit einem VW Sharan befuhr der 42-Jährige die Herzog-Ulrich-Straße in Ilsfeld, aus Richtung Lauffen kommend. An der Kreuzung wollte er geradeaus in den Heerweg fahren, übersah dabei aber den von links kommenden VW Passat eines 61-Jährigen. Beim Zusammenstoß erlitt der mutmaßliche Unfallverursacher leichte Verletzungen. An den Autos entstand Sachschaden in Höhe von rund 15.000 Euro.