Auto kaputt, Fahrerin unverletzt

Neudenau 

Noch einmal gut gegangen ist ein Unfall für eine 26-Jährige. Die junge Frau fuhr am Sonntagnachmittag auf dem Gemeindeverbindungsweg zwischen Neudenau und einem Aussiedlerhof, als ihr Auto in einer Rechtskurve auf der schneebedeckten Fahrbahn nach links von der Straße abkam. Der Pkw überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen.

Die Fahrerin konnte sich unverletzt aus dem Wrack befreien, wie die Polizei mitteilte. An dem Fahrzeug entstand Totalschaden.