Angefahrene Fußgängerin gestorben

Beilstein 

Wie berichtet, kam es am Samstag, 11. November, zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem eine 65-jährige Fußgängerin lebensgefährliche Verletzungen erlitt. Die Frau war bisherigen Erkenntnissen zufolge auf die Fahrbahn der Landesstraße 1116 zwischen Schmidhausen und Oberstenfeld getreten und war dort von einem Pkw erfasst worden. Die 65-Jährige erlag nun am Montag, wenige Wochen nach dem Unfall, ihren schweren Verletzungen.