BR hetzt einen Großstädter auf ein rustikales Urviech

BR-Moderator Florian Wagner misst sich mit dem Musiker Daniel Neuner in sechs "Duell"-Folgen, die die ungleichen Wettkämpfer ab 5. März durch alle bayerischen Regierungsbezirke führen wird.

Von teleschau - der mediendienst

201810_326123_1_048.jpg
Auf ins Gefecht: Daniel Neuner (rechts) tritt im Bayern-Duell gegen Moderator Florian Wagner an.   Foto: BR / south & browse GmbH / Daniel van Moll

Das geflügelte Wort von "Laptop und Lederhosen", das Bayern angeblich treffend beschreiben soll, wird gern ein wenig überstrapaziert. Das BR Fernsehen interpretiert den Gegensatz von Tradition und Fortschrittsoptimismus, der den Freistaat kennzeichnet, nun mit der neuen Floskel "Mannsbild & Pfundskerl". Dahinter verbirgt sich eine neue Dokusoap-Reihe, die ab Montag, 5. März um 20.15 anläuft. Zu einer "Duell durch Bayern"-Reise treten darin der BR-Moderator Florian Wagner ("Heimatrauschen"), der den Typus des urbanen Trendsetters verkörpern soll, auf den Volksmusiker Daniel Neuer von der Formation Knedl & Kraut. Die beiden auch physiognomisch grundverschiedenen Duellanten treten auf ihrer Reise durch Bayern jeweils in drei ausgefallenen Wettkämpfen gegeneinander an. Die können sportlicher Natur sein - wie beim Kajakfahren oder Seifenkistenrennen -, aber auch künstlerisch anspruchsvoll (Sambatanzen) ausfallen. Immer ist die Kombination aus Köpfchen und Muskelkraft gefragt. "Beim Sprichmacha ist der Flo besser, aber wenn er unter Druck gerät, wird er nervös und dann haut's ihn meistens 'naus", sagt der urwüchsige Musiker und gelernte Kunstschmied Daniel Neuner, der privat auch Hobbys wie dem Schnitzen und dem Besticken von Hosenträgern nachgeht. "Ich bin der Bessere, weil ich schneller und schlauer bin", kontert der "Heimatrauschen"-Moderator Florian Wagner, der auch in der BR-Bastelreihe "Milberg & Wagner" zu sehen ist. "Daniels größte Schwäche ist, dass er nahezu kein Kurzzeitgedächnis hat. Er kann sich wirklich nichts merken." Das kann ja heiter werden. Eingeplant sind jeweils montags sechs Folgen der "Mannsbild & Pfundskerl"-Reihe, die durch alle Regierungsbezirke Bayerns führen soll. Ab Montag 5. März sind alle Folgen schon gebündelt in der BR-Mediathek abzurufen.

201810_326123_2_048.jpg
Musiker Daniel Neuner (links) und Moderator Florian Wagner kreuzen die Klingen.   Foto: BR / south & browse GmbH / Daniel van Moll
201810_326123_3_048.jpg
Der "urbane Trendsetter" Florian Wagner (rechts) möchte seinem Gegner Daniel Neuner nichts schenken.   Foto: BR / south & browse GmbH / Daniel van Moll
201810_326123_4_048.jpg
Beim Seifenkistenrennen muss Daniel Neuner seine Furchtlosigkeit unter Beweis stellen.   Foto: BR / south & browse GmbH / Daniel van Moll
201810_326123_5_048.jpg
Hipster trifft auf Traditionalisten: Florian Wagner (links) und Daniel Neuner stehen für das moderne Bayern.   Foto: BR / south & browse GmbH / Daniel van Moll