Die Sims wuseln jetzt auch auf dem Smartphone

Darauf haben viele Fans gewartet: "Die Sims Mobile" für Android und iOS ist weltweit erschienen. Es wurde bereits mehrere Millionen Mal heruntergeladen.

Von Jan Treber

201814_327059_1_048.jpg
Die Sims Mobile ist für Android und iOS erschienen.   Foto: Electronic Arts

Lange hat die Sim-Fangemeinde auf diesen Moment gewartet. Der mobile Ableger von "Die Sims" ist weltweit für Android und iOS erschienen. Die Lebenssimulation ist das meistverkaufte PC-Spiel aller Zeiten. Laut Angaben des Publisher Electronic Arts ging es insgesamt 175 Millionen Mal über den Ladentisch. Die mobile Version des Megahits soll nun an den Erfolg anknüpfen.

"Die Sims Mobile" kann man sich als eine abgespeckte Version des PC-Vorbilds vorstellen. Das äußerst erfolgreiche Spielprinzip aber ist identisch: Man muss die Persönlichkeit, das Erscheinungsbild sowie die Lebensumstände der Charaktere gestalten mit dem Ziel, dass sich die Sims rundum wohlfühlen. Zu Beginn wird im Editor der erste eigene Sim erstellt. Damit das virtuelle Individuum glücklich wird, benötigt es außerdem ein Hobby, eine Karriere sowie Beziehungen zu anderen Sims. Natürlich braucht es auch ein prächtiges Haus mit allem, was dazu gehört. Ganz wichtig: Die Sims müssen blendend aussehen, um sich wohlzufühlen. Zusammen mit "Izzy Fabulous" entwirft man also tolle Outfits in der Boutique. Damit es nicht langweilig wird, geht es gelegentlich in Geschäfte, Restaurants oder Nachtclubs.

Ein weiterer Faktor ist in "Die Sims Mobile" bedeutend: SimCash. Die Spielwährung wird benötigt, um In-App-Käufe zu tätigen. So hielt die Freude über das Erscheinen des Spiels in der Fangemeinde nicht besonders lange an. Gleich nach dem Release wurde Publisher Electronic Arts heftig für übertrieben viele In-App-Käufe kritisiert. Außerdem stört Werbung das Spielerlebnis. Zwar verzeichnet das Spiel bereits Millionen von Downloads. Ob es jedoch an den (kommerziellen) Erfolg der PC-Version anknüpfen kann, wird sich noch zeigen.

Rubrik Computer - Internet